Linsen und Maronen – ein appetitvollendetes Duett

Gestern Abend hat mich aus meiner Vorratskiste, eine Dose Maronen förmlich angesprungen und gebettelt geöffnet zu werden. Ich hatte mir vorgenommen, es in meiner heutigen Mittagspause zu machen – also musste es schnell zu realisieren sein. Nach etlichem Durchblättern meiner nicht gerade kleinen Kochbuchsammlung, hatte ich das für meinen Appetit und meine zur Verfügung stehende Zeit, passende Rezept gefunden.

Es stammt aus dem wunderbaren Kochbuch „Food im Glas“ von José Maréchal/Fotos Richard Boutin, das mich nicht nur durch seine tollen Foodaufnahmen überzeugt, sondern auch immer wieder gerne durch fantasievolle Rezepte begeistert.

Linsenschaum mit Maronen und Räucherwurst

Zutaten
1 kleine Dose gegarte Linsen
1 kleine Dose gegarte Maronen
1 fein geräucherte Wurst Montbéliard oder Morteau
(ich habe Krakauer verwendet)
300 ml süße Sahne
Salz und frischer Pfeffer

(c) Christian Verlag - Food im Glas

(c) Christian Verlag – Food im Glas

Zubereitung
Weiterlesen

Advertisements

Spitzenküche in und um München

Spitzenküche in und um München

München polarisiert, aber was die Sternerestaurants in der bayerischen Hauptstadt  angeht, ist man sich einig. Der neue Guide Michelin spricht hier eine eindeutige Sprache: 23 Sterneküchen gibt es im Raum München – von 1 bis 3 Sternen, ist alles vertreten.

In dem am 10.11.2013 erschienen Artikel in der Süddeutschen Zeitung sind sie alle aufgelistet. Einige der aufgeführten Restaurants habe ich bereits besucht und den anderen werde ich natürlich mit einer entsprechenden Erwartungshaltung, in der nächsten Zeit, einen Besuch abstatten. Ich werde berichten.

 

Genießer unter sich

Genießer unter sich

Dieses kulinarische Event auf dem Münchner Messegelände, sollte man sich als Foodie nicht entgehen lassen. Warum? Weil auf der Messe hochwertige und traditionell gefertige Spezialitäten aus ganz Europa präsentiert werden, die jedes Feinschmeckerherz höher schlagen lassen. Neben Kostproben an den Ständen, zeigen auch Spitzenköche vom 27. November bis 1. Dezember Ihr Können. Also, nichts wie hin und genießen!

Hier ein paar Impressionen

Neues entdecken und zu Weihnachten verschenken

Neues entdecken@wortraum-Verlag.de

Verschenken Sie zu Weihnachten einmal ein Kochbuch der etwas anderen bzw. einer noch nicht so bekannten und oftmals auch verkannten Küche: die rumänische Küche.

Das Kochbuch „Poftim la masá – Wir bitten zu Tisch“ ist aus der Rezeptsammlung meiner Mutter entstanden. Sehr viel Herzblut, noch mehr Begeisterung und Leidenschaft fürs Kochen wie auch eine Woche Fotostudio und etliche weitere Wochen an Layout- und Lektoratsphasen stecken in diesem Buch.

Das Ergebnis
Auf 112 Seiten begibt man sich mit 54 Rezepten auf einen kulinarischen Streifzug durch Rumänien. Jedes Rezept ist eindrucksvoll fotografiert.

Weihnachtsaktion
Wer über http://rumänisches-kochbuch.de bestellt, dem werden die Portokosten in Hohe von 3,90 Euro geschenkt.

Nachfolgewerk
Das nächste Rezeptbuch ist bereits im Entstehen. Es wird wieder rumänische Rezepte beinhalten. Dabei wird es sich diesmal um Herzhaftes im Glas handeln.