Dauerbrenner Marmorkuchen

Auch wenn Marmorkuchen für manch einen Kuchen-, Cupcake- und insbesondere Tortenliebhaber langweilig erscheint – bin ich, war ich und werde es immer bleiben: Fan des Marmorkuchens. Allerdings muss er eines sein: saftig und fluffig. Um hier auch ganz sicher zu gehen, backe ich ihn regelmäßig selber. So auch gestern wieder. Heute gibt es die übrig gebliebenen zwei Stücke mit Erdbeer-Minze-Smoothie.

@Münchner Heimspiel

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s