Schnelles Mittagsgericht: Bresaola auf Blattsalaten mit Parmesansplitter

Wenn´s mal wieder schnell gehen muss – dies war das Motto meiner heutigen Mittagspause. Nachdem ich noch eine Portion gemischter Blattsalate, ein Stück Parmesan, eine Karotte, eine Limette und 4 Scheiben Bresaola im Kühlschrank ausfindig machte, viel die Wahl des heutigen Mittagessens nicht schwer. Richtig: Bresaola auf Blattsalaten mit Parmesansplitter. Herrlich leicht und dank der Limette wunderbar erfrischend. Über das Ganze ein gutes Olivenöl und eine Prise frisch gemahlenen Pfeffer – und fertig ist eine kleine Gaumenfreude, die noch dazu schnell angerichtet ist.

Bild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s