Nie mehr Kalorien zählen

http://www.dge.de/pdf/10-Regeln-der-DGE.pdf10-Regeln-der-DGE

(c)DGE

(c)DGE

Kalorienzählen ade: 10 Regeln, um vollwertig zu essen und zu trinken

Vorbei die Zeiten des Kalorienzählens – es lebe das bewusste umgehen mit Nahrungsmitteln. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung – kurz DGE – hat 10 Regeln auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse formuliert, die helfen genussvoll und gesundheitserhaltend zu essen.

Unter dem Aspekt der Prävention, empfiehlt die DGE bereits seit geraumer Zeit,  pflanzliche Lebensmittel zu verwenden, da eine überwiegend aus pflanzlichen Nährstoffen bestehende Ernährung die Gesundheit erhält und fördert. So mindert eine Zufuhr von Gemüse und Obst das Risiko an Bluthochdruck zu erkranken oder einen Schlaganfall zu erleiden. So kann die Ernährung mit Vollkornprodukten dazu beitragen, den Cholesterinspiegel zu senken.

Die 10 Regeln der DGE in Kurzform

  • 1. Die Lebensmittelvielfalt genießen
  • 2. Reichlich Getreideprodukte sowie Kartoffeln
  • 3. Gemüse und Obst – Nimm „5 am Tag“
  • 4. Milch- und Milchprodukte täglich, Fisch ein- bis zweimal
  • in der Woche, Fleisch, Wurstwaren sowie Eier in Maßen
  • 5. Wenig Fett und fettreiche Lebensmittel
  • 6. Zucker und Salz in Maßen
  • 7. Reichlich Flüssigkeit
  • 8. Schonend zubereiten
  • 9. Sich Zeit nehmen und genießen
  • 10. Auf das Gewicht achten und in Bewegung bleiben
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s